Seminare

Der achtungsvolle Umgang der nachfolgenden Generation miteinander und mit der Mitwelt ist die Voraussetzung zur zukunftsfähigen Entwicklung unser Erde.

Aus diesem Grund möchten wir zu den unterschiedlichsten Themen  Seminare für Pädagogen und Interessierte anbieten und sie einladen an unseren Seminaren teilzunehmen.

Termine 2019

1. Schüler für Tiere – Fortbildung

Am 11. Mai 2019 findet die 1. ganztägige Schüler-für-Tiere-Fortbildung in Herxheim bei Landau/Pfalz für max. 12 TeilnehmerInnen statt.

Es erwarten Sie zwei Bausteine für ihr pädagogisches Arbeiten und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

Programm:

Zeitangaben für die Beiträge inkl. Diskussion und Kurzpausen, Reihenfolge unter Änderungsvorbehalt.

Teil 1:
Tierfreunde-Aktionen mit Kids – Planung, Handwerkszeug und Pädagogische Leitlinien

9.00 – 13.15 Uhr (Kaffeepause von 11.00 – 11.15 Uhr)

Im Zuge interaktiver Aufgaben erwerben die Teilnehmer wichtiges pädagogisches Knowhow, vertiefen zentrale Aspekte der Stundenplanung und setzen sich mit Methoden auseinander, die Schüleraktivität, Handlungsorientierung und Altersgemäßheit gewährleisten. „Anfänger“ erhalten einen umfassenden Überblick und wertvolle Tipps für die Planung eigener Tierfreunde-Stunden. Doch auch „alte Hasen“ können sicherlich viele Anregungen mitnehmen. Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript (und eine Ideensammlung) im Anschluss per Mail.

Teil 2:
Praxisbeispiel: Delfine & Wale – staunen, experimentieren und schützen

14.00 – 16.00 Uhr

Hier dreht sich alles um Delfine und Wale, um ihre erstaunlichen Fähigkeiten oder darum wie sie sich helfen und voneinander lernen. Warum friert eigentlich ein Wal im Eismeer nicht und wie fressen Bartenwale überhaupt? Dazu gibt es zwei spannende Experimente.  Außerdem basteln wir Origami-Wale und verraten warum sich die Meeressäuger über Stoffbeutel und Plastikpiraten freuen. Die Teilnehmer tauchen in eine konkrete Tierfreunde-Stunde ein, die sie selbst genauso umsetzen könnten. Diese eignet sich vor allem für Kinder von 5 bis 11 Jahren. Für eine Umsetzung der Themen mit älteren Gruppen werden weiterführende Anregungen gegeben, wobei sich einzelne Elemente der Einheit hierfür ebenso eignen.

Abschlussrunde

Die Seminarkosten

Tagungsgebühr inkl. Verpflegungspauschale (Kaffeepausen, Mittagessen, Getränke) 60,- €.

ANMELDESCHLUSS 30.04.2019

Hunde nach Anfrage möglich.

Seminaranmeldung

SEMINARANMELDUNG

Termin *

Seminarkosten in Euro

Hiermit melde ich mich VERBINDLICH zu oben genanntem Termin an.

Vorname, Name *

Geburtsdatum *

Beruf *

Straße *

PLZ/Ort *

Telefon / Telefax *

Ihre E-Mail-Adresse *


Die Seminarkosten sollen im Lastschriftverfahren von dem nachfolgend angeführten Konto abgebucht werden. Hiermit ermächtige ich den Verein, die Seminarkosten von meinem Konto:

Bank *

Kontoinhaber *

IBAN *

BIC *


einzuziehen. Mir ist bekannt, dass Teileinlösungen im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen werden können. Diese Ermächtigung kann ich jederzeit widerrufen.

Hinweis zum Datenschutz: Die im Aufnahmeverfahren erhobenen personenbezogenen Daten
dienen der Vereinsarbeit und werden durch den Verein zum Zwecke vereinsinterner Daten- und Textverarbeitung elektronisch gespeichert und verarbeitet, §§ 28,33 BDSG.

Ihre Nachricht:



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Der Seminarort

Schüler für Tiere e.V.
Sabine & Andreas Luppert
Untere Haupstr. 6
76863 Herxheim